Spotlight on stage. Upcycling Schmuck aus Naturelementen.

Einmal richtig große Modelabels zu begleiten, dass war der Wunsch dieser beiden Schmuck-Designerinnen. Ihre Kollektionen sind ein unverwechselbarer Mix aus Naturelementen wie Holz, Muscheln, Halbedelsteinen und recycelten Stoffen. Alten Dingen neuen Wert geben: Heute nennt man das Upcycling.

So entstand ihre erste Kollektion und jedes  Collier, liebevoll von Hand gefertigt, liefert ein unnachahmliches Spiel an unterschiedlichen, aufeinander abgestimmten Materialien, Formen und Farben. Sie erweiterten ihr Team mit einer schwarzen Perlenkünstlerin die auch als Sagoma, als traditionelle Kräuterärztin nebenbei tätig ist und dies bedeutet für die kraftvolle Schmucklinie  vielleicht einen ganz besonderen Input.

Die Kombination aus unverwechselbar südafrikanischen Flair und internationalen Spirit macht die Produktlinie der drei Frauen so großartig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.